VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungsangebote   

30.01.2019

Informationsveranstaltung Digitalisierung im Handwerk

Informationsveranstaltung für das Projekt Digitalisierungswerkstatt für das Energiehandwerk am 30. Januar 2019 im WBZ

Seit November 2018 läuft am WBZU ein neues Projekt bei dem kleine und mittlere Handwerksbetriebe an die Digitalisierung heran geführt werden sollen.


Für dieses erste Projekt seiner Art am Eselsberg in Ulm wurde bewußt  das Gewerk Sanitär-Heizung-Klima als Themenschwerpunkt gewählt, weil es einen unmittelbaren fachlichen Bezug zum WBZU hat.


In einer kostenlosen Informationsveranstaltung, zu der alle interessierten Unternehmen herzlich eingeladen sind, werden wir…
… ausführlich unser Werkzeug „Digitalisierungswerkstatt“ erklären
… die Ziele des Projektes erläutern
… die Beteiligten am Projekt vorstellen
… den Nutzen und die Vorteile für teilnehmende Betriebe konkretisieren
… das genaue Vorgehen und den Arbeitsaufwand während der Projektlaufzeit erklären
… auf anstehende Fachvorträge, Workshops, Exkursionen usw. hinweisen
… auf alle aufkommenden Fragen zum Projekt eingehen.


Die Informationsveranstaltung findet am 30. Januar 2019 um 15:30 Uhr direkt beim WBZU in der Helmholtzstraße 6 statt. (Zwecks Raumplanung wird um Anmeldung gebeten; Ansprechpartnerin siehe unten)

 

Die Veranstaltung ist wie folgt geplant:

 

  • Begrüßung der Teilnehmer/innen und Vorstellung des Teams
  •  Impulsvortrag: Allgemeines über Digitalisierung (Hr. Gunter Maetze)
  •  1. Vortrag: Allgemeines über unseren Kooperationspartner HPI (Hr. Walter Pirk)
  •  2. Vortrag: Projekt "Digitalisierungswerkstatt" (Fr. Sylvia Hänseroth)
  •  3. Vortrag  Wie war die Teilnahme für mich? Ein Ehemaliger erzählt ( Hr. Henning Müller)
  •  Klärung von Fragen
  •  Verteilung der Kooperationsverträge
  •  Get-Together


Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich gerne direkt an:
Sylvia Hänseroth
0731/ 17 589-24
s.haenseroth@hwk-ulm.deU



Zurück zur Übersicht Pfeil nach rechts