ÜBER UNS

Aktuelle Meldungen   

22.10.2012

VDMA mit seiner Jahrestagung "Industriekreis Batterieproduktion" am WBZU


Der VDMA nutzte für seine Jahrestagung "Industriekreis Batterieproduktion" am 19. Oktober 2012 die modernen Räumlichkeiten des WBZU.


Der Standort war dabei nicht zufällig gewählt, liegt doch das WBZU inmitten einer von Batterieforschung geprägten Region. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) mit angegliedertem eLaB, dem Forschungszentrum für Batterieforschung sowie dem Helmholtzinstitut für elektrochemische Grundlagenforschung.

 

Beide Einrichtungen genießen hohe nationale und internationale Reputation und in Verbindung mit der Universität Ulm erreicht das WBZU durch regen Austausch einen sehr hohen Standard in seiner Arbeit, sowohl in diversen Projekten als auch in der Qualität der Seminare.


Archiv