ÜBER UNS

Aktuelle Meldungen   

09.09.2017

Reichstätter Tage in Aalen


erhalten neues Gesicht

Besucher erwartet E-Dorf und Ausstellung E-Mobilität im Handwerk Aufruf zu Bewerbungen für Aussteller ab sofort.

Ulm/ Aalen - Auf 600 Quadratmetern erwartet die Besucher der Reichsstädter Tage in Aalen ein ‚E-Dorf‘ und eine Ausstellung zum Thema E-Mobilität im Handwerk. Die Ausstellung griff auf Ideen des Weiterbildungszentrums Ulm für innovative Energietechniken (WBZU) von der Handwerkskammer Ulm die Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg auf. Das „e-Dorf“ wird unterstützt von der Stadt Aalen, den Stadtwerken Aalen und der Hochschule Aalen. Interessierte Betriebe können sich noch für eine Beteiligung an  Ausstellung und Dorf bewerben. Bewerbungen nehmen das Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg und das WBZU der Handwerkskammer Ulm entgegen.

Zusammen mit dem WBZU der Handwerkskammer Ulm zeigt die Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg was heute E-Mobilität ausmacht und was heute bereits Sinn macht. ‚Der Stand des Machbaren wird gezeigt‘. So ist es gelungen von dem Hersteller Nissan ein E-Kleintransporter zu organisieren. Verhandlungen mit Mitsubishi über den nagelneuen Fuso e-Canter  laufen. Die Firma EFA aus dem Landkreis Esslingen bringt einen 7,5 Tonner, den sie für UPS von Diesel auf E-Antrieb umrüsten.  Die Firma Streetscouter wird ein Post „e-Mobil“ zur Verfügung stellen. Ein Landwirt zeigt wie er seine Produkte auf den hiesigen Wochenmärkten mit seinem E-Verkaufswagen präsentiert.

 

Beratung

 

Gemeinsam werden die Mitarbeiter der Technologietransferstelle für innovative Energietechniken von der Handwerkskammer Ulm und der Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg die Fragen der Unternehmer nach Kosten, Leistung, Förderung und aller anderen Fragen beantworten.

 

Information


Die Reichsstädter Tage sind das größte Stadtfest der Region Aalen mit attraktiven Vorführungen der Vereine, Unterhaltungsmusik und vielfältigem, kulinarischem Angebot. Außerdem verkaufsoffener Sonntag sowie großer Vergnügungspark.
Die 43. Reichsstädter Tage Aalen finden statt am 08.09.2017 bis 10.09.2017. Die Öffnungszeiten sind  Sa. 12- bis mind. 18.00 je nach Wetter und Zuspruch und am So. von 11.00 bis 18.00 Uhr.

 

Ulm, Aalen – 11.08.2017 - Sr

 

Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg

Ulmer Straße 124

73431 Aalen

 

T 07361 6339-580

F 07361 6339-583
M 0173  25 54 576

keff-bw.de

Träger der KEFF Ostwürttemberg ist die Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft.

Weiterbildungszentrum für innovative Energietechniken (WBZU)

Handwerkskammer Ulm

Helmholtzstraße 6

89081 Ulm

 

T 0731 175 8920

info@wbzu.de

www.wbzu.de

www.hwk-ulm.de


Archiv